MLP

Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um unser Online-Angebot optimal nutzen zu können.

browser update

Magdeburg

Inhalt

Spezielles für Mediziner

Workshopreihe Niederlassung

08.05. - 16.10.2017

Logo KVSA

Die Workshopreihe gibt Ärzten und Psychotherapeuten einen Fahrplan für den Weg in die Niederlassung. In vier Grund-Modulen werden wesentliche Aspekte beleuchtet, die es bei einer Niederlassung zu berücksichtigen gilt. Die Teilnehmenden erhalten einen Überblick, was es zu beachten gilt sowie wertvolle Tipps und Hinweise, wie die Niederlassung realisiert werden kann. Ab dem 2. Halbjahr werden auch Aufbaukurse zur Vertiefung angeboten.

In den Workshops wird auf die konkreten Fragen und Anliegen der Teilnehmenden eingegangen. Die Workshops beginnen jeweils um 18:00 Uhr, voraussichtliches Ende ist gegen 20:00 Uhr.

Angebote und Termine

Chefarzt-Roundtable

17.01.2017

Zum Ende des Wintersemesters hat Stefan Hulsch von MLP Magdeburg zwei erfolgreiche Chefärzten zum gemeinsamen Austausch mit den Studierenden zu einer exklusiven Gesprächsrunde eingeladen.

Chefarzt Dr. med. Tom Schilling, der ärztliche Direktor des Harzklinikums in Wernigerode, und Dr. med. Hans-Hermann Ladetzki, der ärztliche Leiter des MVZ "Herderstraße" stellten sich dem abendfüllenden Verhör der Studenten.

Der Erfolg des Roundtables soll natürlich wiederholt werden.

Fit für den Berufsstart als Assistenzarzt

30.05.2016

Studentenklub Kiste Studentenklub Kiste e.V.

Zum 30. Mai 2016 trafen sich 15 Medizinstudenten im Studentenclub Kiste auf dem Medizinercampus und informierten sich über Bewerbungsstrategien, Karriere und Verdienstmöglichkeiten sowie Chancen der beruflichen Selbständigkeit.

Der geplante Seminarvortrag wurde dank aktiver Teilnahme, detailierten Rückfragen und zielführenden Diskussionen mehr und mehr zu einem interaktiven Workshop.

Für die tolle Organisation und die hervorragende Location können wir uns nur ganz herzlich bedanken!

Skills Night

27.05.2016

Von 18.00 Uhr bis Mitternacht organisierten Studenten eine notfallmedizinische Spätschicht, unterstützt von der AG Notfallmedizin und in Begleitung erfahrender Ärzte.

Anhand eines Fallbeispieles wurden verschiedene Stationen durchlaufen: Von der Situation am Unfallort nach Eintreffen der Ambulanz über die Patientenaufnahme bis hin zu Wiederbelebungsmaßnahmen erwartete die Teilnehmer ein komplexes und kompetentes Praxistraining.

Als einzige Sponsor unterstütze MLP Magdeburg die Veranstaltung mit medizinischen Verbrauchsmaterialien und natürlich Lernmaterial.

MLP Skills Night

Fit für Famulatur ... bereit für die Klinik?

11.02.2015

„Fit für Famulatur- VOL.II.“ – nach einem erfolgreichen Pilotprojekt in 2014 fanden sich am 9. und 10. Februar erneut viele Studierende zu fächerübergreifenden und praxisnahen Tutorien auf die kommenden Famulaturen zusammen.

„From books to bedside“ hieß die Devise des Projektes – initiiert vom Kompetenzzentrum Lehre in der Kardiologie in Kooperation mit dem Institut für Sozialmedizin und Gesundheitsökonomie, der Klinik für Unfallchirurgie und dem Mamba - und soll den Studenten einen erfolgreichen Start auf den Stationen ermöglichen. Durch ein praktisches grundlegendes „Know-how“, wie etwa die Blutentnahme, bereiten sich die Studenten auf den klinischen alltäglichen Ablauf vor. Zudem sorgt eine fachkundig spezifische Betreuung von unterschiedlichen Ärzten bei den Studenten für ein besseres Verständnis der grundlegenden medizinischen Strukturen in einer Klinik.

Die Geschäftsstelle Magdeburg I unterstützte alle Teilnehmern mit einem ein Startpaket. Zusätzlich konnten sich die Teilnehmer auf dem „Markt der Möglichkeiten“ auch am MLP Stand über die Inhalte des Medical-Excellence-Stipendiums, der Datenbank für weltweite medizinische Praktika sowie über Finanzdienstleistungen für Studierende der Humanmedizin erkundigen. Insbesondere fand unser Angebot an vertiefenden Seminaren zu den Themen „Famulaturen und PJ im Ausland“ und „Fit für den Berufseinstieg“ reges Interesse.