Magdeburg

Veranstalter: Geschäftsstelle Magdeburg I

Steuererklärung mit ELSTER

Anmeldeschluss ist Freitag, 27. Mai 2022.

Für jede Privatperson stellt sich irgendwann die Frage, ob man für die Steuererklärung Jemanden vom Fach braucht, oder das irgendwie selber stemmen kann. Und wenn selber, wie genau? Welche Tools, welche Daten und welches Vorwissen benötige ich dafür?

Unser Workshop geht genau dieses Thema an:

Steuererklärung mit ELSTER

Theoretische Steuerersparnis praktisch umsetzen

Gemeinsam gehen wir Anhand von Screenshots durch die Grundfunktionen der Elektronische Steuererklärung (ELSTER) und schauen uns die technischen Möglichkeiten direkt an.

Teilnehmer*innen lernen dabei wie:

  • Man sich bei ELSTER registriert,
  • welche Daten vorliegen sollten und wie diese eingelesen werden,
  • wie die Elektronische Steuererklärung funktioniert und
  • wie man seine Steuererklärung schlussendlich einreicht.


Gleichzeitig stellen wir eine nachvollziehbare Verbindung zwischen Finanzprodukten und ihrer Behandlung in der Steuererklärung her, um aufzuzeigen, wie theoretisch bestehende steuerliche Vorteile tatsächlich in der Praxis genutzt werden können.

Der Workshop stellt dabei keine Beratung in Steuersachen dar und ersetzt nicht den Steuerberater oder die Steuerberaterin. Es handelt sich um eine Technikschulung, um das Programm und seine Funktionalität zu verstehen.


Referenten

Curd-Georg von Nostitz-Wallwitz

MLP


Noch Plätze frei

Eckdaten zur Veranstaltung

Beginn

Samstag, 25. Juni 2022, 10:00 Uhr

Einlass ab 09:45 Uhr

Ende

Samstag, 25. Juni 2022, 12:00 Uhr

Termin im Kalender eintragen

Webinar

Diese Veranstaltung wird online als Webinar durchgeführt. Die Teilnahmeinformationen werden nach der Anmeldung rechtzeitig vor der Veranstaltung versendet.


Ansprechpartner

Curd-Georg von Nostitz-Wallwitz

curd.nostitz@mlp.de

0391 53609 26


Teilnehmerbewertungen

Gesamtnote aller MLP Seminare